Wie verwende ich Striving Soul?

Wie verwende ich Striving Soul?

Striving Soul – vollwertige Nahrung für unterwegs

Du hast nach einem anstrengenden Arbeitstag keine Zeit und Lust, Dich um eine gesunde Mahlzeit zu kümmern? In Striving Soul stecken alle Nährstoffe, die Dein Körper braucht, praktisch und schnell zu einem schmackhaften Shake zubereitet! Dabei kommt Striving Soul garantiert ohne billige Füllstoffe aus und hält satt.

Unsere Ernährungsexperten haben Striving Soul mit dem Ziel entwickelt, eine vollwertige Mahlzeit voller Nährstoffe zum Mitnehmen für unsere Kunden zu entwickeln. Unsere Vorstellung ist, dass Striving Soul Dich dabei unterstützen kann, von persönlichen „Ernährungssünden“ wie zum Beispiel ungesunden Snacks nach einem langen Arbeitstag Abstand zu nehmen. Das Schöne daran: mit Striving Soul bist du vollkommen flexibel! Wir haben für Dich einige Szenarien zusammengestellt, wie Dein Striving Soul am Besten in den Ernährungsplan passt:

Szenario A: Der Spät-Aufsteher

Das Frühstück gilt als die Wichtigste Mahlzeit des Tages um voller Energie in den Alltag zu starten. Doch oft ist einem das Bett näher als die Küche und das Frühstück wird gerne ausgelassen. Nimm einfach 1-2 Portionen Striving Soul (eine Portion entspricht 2 Messlöffeln) bequem im Shaker zur Arbeit mit und bereite sie unterwegs mit je etwa 500ml zu! Als angenehmen Nebeneffekt hast Du gleichzeitig einen guten Teil Deines täglichen Wasserbedarfs gedeckt. Du hast damit ein vollwertiges Frühstück, welches Dich bestimmt bis zum Mittagessen satt hält und dabei weniger gesättigtes Fett und einfachen Zucker (Glucose) zu Dir genommen wie mit zahlreichen anderen Frühstücksprodukten.

Striving Soul ist ein vollwertiges Nahrungsmittel, welches unterwegs bequem anstatt einer festen Mahlzseit eingenommen werden kann. Dabei kann mit Striving Soul der Bedarf an allen lebenswichtigen Vitamin- und Mineralstoffen gedeckt werden. Wir haben dabei ein einfaches Gütekriterium: all unsere Zutaten sind nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen ausgewählt. Nur das beste ist gut genug, um in Striving Soul Platz zu haben.

Szenario B: Die Naschkatze

Wenn es mit der Diät oder auch dem Halten des Gewichts nicht so recht klappen will, sind selten die Hauptmahlzeiten schuld: oft sind Snacks zwischendurch der Übeltäter! Viele Menschen kennen ihn: den plötzlichen Heißhunger auf Süßes. Die in Striving Soul enthaltenen Kohlenhydrate werden im Unterschied zu z.B. Schokolade nur langsam verstoffwechselt und halten Dich damit lange satt. Genieße statt einer Süßigkeit einfach einen Shake um den endlosen Kreislauf der Heißhungerattacken zu durchbrechen! Du wirst positiv überrascht sein!

Szenario C: Der Kalorienzähler

Einige Menschen achten ganz besonders auf ihre Ernährung und notieren jede Mahlzeit ganz genau: sei es im Rahmen einer Diät oder als Teil des Life-Style! Auch Euch möchten wir bestmöglich bei euren Zielen ünterstützen. Der große Vorteil von Striving Soul ist, dass Ihr Gramm für Gramm genau abmessen könnt, wie viele Kalorien und Nährstoffe Ihr zu Euch nehmt. Im Rahmen einer Diät solltest Du darauf achten, ausreicht viel Sport zu betreiben und

Szenario D: Der Puritaner

In Striving Soul sind alle lebenswichtigen Vitamine- und Mineralstoffe in genau der richtigen Menge enthalten, dass man bei ausschließlicher Ernährung mit Striving Soul 100% des Tagesbedarfs abdecket (100% Nutrient Reference Values gemäß EU-Verordnung 1169/2011, kalkuliert auf Basis einer täglichen Aufnahme von 2000kcal). Heißt das, dass Du Dich ausschließlich von Striving Soul ernähren kannst? Wir sind der Meinung, dass Essen Spaß machen und vielfältig sein soll und würden es deshalb nicht empfehlen. Wenn Du es trotzdem probieren möchtest, solltest Du vorher mit Deinem Arzt Rücksprache halten. Zudem haben wir bei der Entwicklung von Striving Soul berücksichtigt, dass sich der Durchschnittseuropäer zu fettreich ernährt und daher die enthaltene Fettmenge etwas niedriger als den Tagesbedarf angesetzt. Wir empfehlen daher gegebenenfalls, einen Esslöffel Sonnenblumen- oder Rapsöl zu Deinen Shakes hinzuzufügen!

Dr. Med. Univ. Oliver Helk

Das macht Doc Faustus besser

mehr erfahren